V Plus - Premium brand by scanna

Woher kommen die Premium Bälle der Marke V Plus?

Die Herstellung von hochwertigen Performance-Golfbällen ist ein komplexes und schwieriges Unterfangen.

Leider wird der Golfballmarkt von einer Handvoll Unternehmen dominiert, die ihre Marktmacht ausnutzen, um ihre Golfbälle zu exorbitant hohen Preisen an ihre Kunden zu verkaufen.

Praktisch alle grossen Marken lassen ihre Golfbälle bei Fremdunternehmen in Asien entwickeln und produzieren. So produziert beispielsweise der grösste taiwanesische Produzent von Golbällen über 10 Millionen Bälle im Monat und die meisten dieser Bälle sind typische OEM's (Produzent bringt seine Produkte nicht selbst in den Einzelhandel).

 

Auch die Firma Scanna, gegründet 1987, war bis 2012 ein typischer OEM-Produzent, der für viele Marken Golfbälle entwickelt und produziert hatte. Im Jahre 2007 wurde deren Produktionsstätte komplett renoviert und der ganze Produktionsprozess automatisiert.

 

Nach über 20 Jahren Erfahrung in der Entwicklung und Produktion für fremde Marken entschlossen sich die Besitzer von Scanna, den nächsten Schritt zu wagen und einen eigenen Brand auf die Beine zu stellen - dies war die Geburtsstunde der Premium-Marke "V Plus".

 

Seit 2012 sind die V Plus-Bälle im asiatischen Raum erhältlich. In der Zwischenzeit hat sich die Marke einen sehr guten Ruf geschaffen als Produzent von Premium-Golfbällen für Amateurgolfer mit einem überragenden Preis-/Leistungsverhältnis. Doch es geht immer weiter, denn immer mehr Pros werden auf den neuen Brand aufmerksam, testen die Bälle und sind überrascht von der Qualität.

 

Scanna unterstützt nicht die grossen Golfspieler der Welt. Sie unterstützen in Taiwan vor allem junge Golfer und hoffnungsvolle Talente. Die Bälle werden immer beliebter, so dass auch schon einige Ladies auf der taiwanesischen Ladies PGA-Tour auf die Produkte der Marke "V Plus" setzen (siehe Impressionen).

 

Wir sind stolz, gemeinsam mit Scanna ihren Brand "V Plus" in der Schweiz vertreiben zu dürfen.

Meilensteine Scanna / V Plus

1983

Gründung des Unternehmens Scanna Co., LTD in Tainan, Taiwan.

Einführung der ersten Golfball-Spritzgussmaschine in Taiwan.

 

2007

Aufbau der neuen Produktionsstätte ausgestattet mit einer automatischen Produktionslinie.

 

2012

Einführung der Premium-Marke "V Plus" auf dem asiatischen Markt. Alle Bälle entsprechen den internationalen Regeln der USGA / R&A.

 

2017

Einführung der Premium-Marke "V Plus" auf dem Schweizer Markt.

Start mit den Produkten "V Plus 4 Premium", "V Plus 3 Platinum" und "V Plus Soft & Long"